Sonntag, 16. Dezember 2018
Notruf: 112
 

eiko_list_icon Verkehrsunfall mit 4 Verletzten Personen

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Verkehrsunfall Außerorts
Zugriffe 1935
Einsatzort Details

Sendenhorst L811 Richtung Alverskirchen
Datum 01.04.2018
Alarmierungszeit 18:40 Uhr
Alarmierungsart Digital+Firemergency
Einsatzführer Heinz Linnemann
eingesetzte Kräfte

Löschzüge Sendenhorst Stadt
Rettungswache Sendenhorst
Polizeiwache Ahlen
Wehrführung
Rettungswache Drensteinfurt
Leitender Notarzt
    Feuerwehr Ahlen
    Fahrzeugaufgebot   HLF 20-1  HLF 20-2  SNH1-ELW1-1  RD-Kreis Warendorf RTW Sendenhorst  NEF Sendenhorst  Polizei  Florian Sendenhorst 1 KDOW 1  RTW Drensteinfurt  RTW Ahlen
    Verkehrsunfall Außerorts

    Einsatzbericht

    Zu einem Verkehrsunfall kam es am Ostersonntag gegen 18:40 Uhr.
    Ein PKW befuhr die L811 zwischen Sendenhorst und Alverskirchen, als er von der Fahrbahn abkam und auf einem Acker landete.
    Das Fahrzeug war mit 4 Personen besetzt, 2 Erwachsene und 2 Kinder, die alle verletzt wurden und ins Krankenhaus gebracht wurden. 
     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder