E-bike von PKW erfasst

Datum: 2. Mai 2022 um 21:30
Alarmierungsart: Apager, DME
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > Verkehrsunfall innerorts
Einsatzort: Sendenhorst, Oststrasse
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Bei einem Unfall, der sich am Montag, 2.5.2022, 21.25 Uhr auf der Oststraße in Sendenhorst ereignete, wurde ein Pedelecfahrer schwer verletzt. Der 53-Jährige kam aus der Straße Südgraben und querte mit seinem Pedelec die Oststraße, als er von dem Pkw eines 19-jährigen Sendenhorsters erfasst wurde. Dieser befuhr die Oststraße in Richtung Lorenbeckstraße. Rettungskräfte brachten den verletzten Sendenhorster zur weiteren ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus. Da der 53-Jährige alkoholisiert war, ordneten Polizisten die Entnahme einer Blutprobe an. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 5.200 Euro.