F1-Feuer Gebäude

Datum: 13. Oktober 2022 um 16:25
Alarmierungsart: Apager, DME
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Sendenhorst, Jönsthövel
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Am Donnerstagnachmittag wurden die Löschzüge Sendenhorst zu einem Brandeinsatz in die Bauernschaft Jönsthövel alarmiert. Dort kam es zu einer unklaren Rauchentwicklung in einer Wohnung.
Bei Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich das Meldebild. Mehrere Trupps unter Atemschutz gingen im Verlauf des Einsatzes zur Erkundung und Kontrolle in die Wohneinheiten des Mehrfamilienhauses vor. Um ausreichend Atemschutzgeräteträger an der Einsatzstelle vorzuhalten, wurde der Löschzug Albersloh nachfordert.
Ursächlich für die Rauchentwicklung im ersten Obergeschoss war eine Fehlfunktion des Kamins. Dieser wurde über die Drehleiter gekehrt, das Gebäude belüftet und die Einsatzstelle dem Bezirksschornsteinfeger übergeben. Nach fast zwei Stunden konnte die Feuerwehr einrücken. Verletzt wurde niemand.