Kellerbrand

Datum: 29. August 2022 um 18:59
Alarmierungsart: Apager, DME
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Sendenhorst, Lorenbeckstr.
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhauses, wurde die Feuerwehr am Montagabend alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang Brandrauch aus einem Kellerfenster aus. Die Bewohner hatten das Haus bereits verlassen. Die Feuerwehr setzte 4 Atemschutztrupps ein, um die Kellerräume zu erkunden. Die Ursache für die Rauchentwicklung wurde schnell ausgemacht. Es brannten eine Waschmaschine sowie ein Wäschetrockner die abgelöscht und ins Freie gebracht wurden. Die Stromverteilung wurden ebenfalls beschädigt. Das Gebäude wurde stromlos gemacht und querbelüftet. Die Einsatzstelle wurde anschließend dem Ordnungsamt Sendenhorst übergeben.