Verkehrsunfall

Datum: 19. März 2022 um 14:05
Alarmierungsart: Apager, DME
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > Verkehrsunfall ausserorts
Einsatzort: Albersloh, L568
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Am Samstag, 19.03.2022, um 14.00 Uhr, wurde eine 20-jährige Sendenhorsterin bei einem Alleinunfall auf der L586 verletzt. Die junge Frau war mit ihrem Pkw von Sendenhorst kommend in Richtung Albersloh unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor sie in einem Kurvenbereich die Kontrolle über ihr Fahrzeug und überschlug sich. Die 20-Jährige konnte sich selbständig aus dem Pkw befreien. Sie wurde mit einem Rettungswagen zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die L586 musste für die Bergung des Pkw für ca. eine halbe Stunde voll gesperrt werden.