Wohnungsbrand

Datum: 5. Januar 2022 um 23:50
Alarmierungsart: Apager, DME
Einsatzart: Brandeinsatz > Feuer 2 Züge
Einsatzort: Sendenhorst, Weststrasse
Einsatzleiter: Bernd Meyer
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Zu einem Wohnungsbrand kam es am Mittwochabend im Stadtzentrum von Sendenhorst. In einem Mehrfamilienhaus brannte eine Wohnung zum Großteil aus, bzw. wurde so stark beschädigt, dass sie nun unbewohnbar ist.
Als die ersten Kräfte am Einsatzort eintrafen, schlugen bereits Flammen aus den Fenstern. Aufgrund der Lage wurde sogleich die Alarmstufe erhöht und die Löschzüge Albersloh und der Löschzug Hoetmar nachalarmiert. Es entstand ein Brandeinsatz, der die Einsatzkräfte, besonders die Atemschutzgeräteträger, extrem forderte. Der Einsatz zog sich bis in die Morgenstunden des Donnerstages hin.