Sunday, 05 December 2021
Notruf: 112

Kaminbrand

Einsatz Nr. 148/2020
📅: 12012.2020
🕙: 11:30 Uhr
🔥: Kaminbrand
🌏: Albersloh, Rummler
🚒: Löschzüge Sendenhorst Stadt, LZ Albersloh, Feuerwehr Ahlen
 
Ein Kaminbrand rief am Sonntagvormittag die Feuerwehr Sendenhorst auf den Plan. In der Bauernschaft Rummler brannte ein Kamin. Im Laufe des Einsatzes wurde noch ein Atemschutz-Sonderfahrzeug der Feuerwehr Ahlen zur Einsatzstelle beordert, um die Versorgung mit Atemschutzgeräten sicherzustellen.
 
20201220 114620 COLLAGE
 

Einsatz Nr. 146/2020

Einsatz Nr. 146/2020
📅: 16.12.2020
🕙: 13:07 Uhr
🛠️: Verkehrsunfall
🌏: Sendenhorst - Innenstadt
🚒: Löschzüge Sendenhorst Stadt, RTW Sendenhorst, RTW Telgte ,Notarzt Sendenhorst, HLF2, LF20 ,Polizei
Zusammenstoß zwischen PKW und Pick-Up, 2 verletzte Personen.
 
20201217 091237

Einsatz 31.10.20

Einsatz Nr. 129/2020
📅: 31.10.2020
🕙: 10:51 Uhr
🛠️: TH Klein - Öl auf Straße
🌏: Sendenhorst - Diverse Straßenzüge im Stadtgebiet
🚒: Löschzüge Sendenhorst Stadt
 
Auf diversen Straßen im Stadtgebiet waren Ölflecken auf den Verkehrsflächen. Wir sichteten die Ausmaße und es wurde durch den Bereitschaftsdienst der Stadt eine Spezialfirma mit der Reinigung beauftragt.
 
PSX 20201117 183856

Öl auf Gewässer

Einsatz Nr. 128/2020
📅: 30.10.2020
🕙: 08:14 Uhr
🚱: Gefährliche Stoffe und Güter - Öl auf Gewässer
🌏: Albersloh - Buschkamp, Haberkamp, Ahrenhorster Bach, Alsterbach, Werse
🚒: Löschzug Albersloh, Löschzüge Sendenhorst Stadt
 
PSX 20201117 192939
 
Am Freitagmorgen wurde der Löschzug Albersloh zum Alsterbach alarmiert, dort sollte Öl auf der Wasseroberfläche zu sehen sein. Vor Ort bestätigte sich die Meldung, umgehend wurde der Gerätewagen Logistik mit umfangreicher Beladung für die Ölwehr, sowie weiteres Personal aus Sendenhorst nachgefordert. Durch uns wurden 4 Ölsperren im Alsterbach, sowie im weiteren Verlauf in der Werse und am Eintrittspunkt im Ahrenhorster Bach gesetzt. Die Ursache für die Umweltgefahr konnte im Gewerbegebiet Albersloh ausgemacht werden. Der Zufluss aus dem Gewerbegebiet in den Ahrenhorster Bach wurde daher mit einem aufblasbaren Kissen verschlossen. Da im Gewebegebiet ebenfalls viel Öl auf den Verkehrsflächen verteilt war, wurde eine Fachfirma angefordert, welche mit der Reinigung beauftragt wurde. Nach ca. 6 Stunden konnten die letzten Kräfte die Einsatzstelle verlassen und den Heimweg antreten.

Erste Hilfe in Coronazeiten

Erste Hilfe rettet Leben. Punkt, aus. Um dich vor Corona zu schützen, helfen ein paar Maßnahmen. 
 
Für die Erste Hilfe sind diese Schritte wichtig:
(1) Prüfen, ob der Betroffene noch normal atmet. 
(2) Den Notruf (112) anrufen, wenn er das nicht mehr tut. 
(3) Herzdruckmassage machen – mit Maske oder Mund-Nasen-Schutz.
 
 
FB IMG 1605638162613

Üben wie die "Großen"

Zur Atemschutzstrecke nach Ahlen ging es am Montagabend für die Jugendfeuerwehr Sendenhorst.
Dieser Übungsparcours muss auch regelmäsig von den aktiven Einsatzkräften absolviert werden.
Dann allerding unter verschärften Bedingungen wie Hitze und Rauch sowie mit Atemschutzgerät und voller Einsatzkleidung.
Zu dieser Stecken gehören auch Stationen wie die Endlosleiter und Ergometertraining.

Atemschutz1

Klettern und Kriechen. Was hier noch Spaß macht, in unter voller Ausrüstung extrem anstrengend.

Continue Reading